+49 6074 728 42 36 info@bsk-consulting.de

Die neue Version 0.5 von NeoLogger überwacht jetzt auch ein Verzeichnis (-dir) und Unterverzeichnisse (-sub) auf Änderungen an Dateien mit Endung “.log” (-ff) und sendet alle neuen Zeilen (-tail) mit dem Dateinamen der geänderten Datei als Prefix (-fn) an den angegebenen Server (-t) per Syslog.

neolog.exe -d -t 10.0.0.1 -dir „C:\logfiles“ -sub -ff „*.log“ -fn -tail

Das sieht dann so aus:

Sending to 127.0.0.1 Port 514 : C:\logfiles\test.log : First new line in log file
Sending to 127.0.0.1 Port 514 : C:\logfiles\test.log : Second new line in log file
Sending to 127.0.0.1 Port 514 : C:\logfiles\subdirectory\another.log : Another line in a log file

Neologger überwacht das Verzeichnis (-d) auf Änderungen (-watch) und zeigt an, mit welcher Datei WAS passiert ist. (Changed, Created, Deleted, Renamed)

nelog.exe -d -t 10.0.0.1 -dir „C:\fileshare“ -watch

Das sieht dann so aus:

Sending to 127.0.0.1 Port 514 : NeoLogger: File C:\logfiles\windows.log - Changed
Sending to 127.0.0.1 Port 514 : NeoLogger: File C:\logfiles\super.log - Deleted
Sending to 127.0.0.1 Port 514 : NeoLogger: File C:\logfiles\readme.txt C:\logfiles\readme-new.txt - Renamed

NeoLogger finden Sie in unserer Download Sektion. Eine ausführliche Beschreibung aller Funktionen findet sich hier.